header_default.jpg

Koch/Köchin

Köche ver­rich­ten alle Tätig­kei­ten, die zur Her­stel­lung von Spei­sen gehö­ren. Dazu zäh­len hand­werk­li­che Fer­tig­kei­ten und die Anwen­dung küchen­tech­ni­scher
Ver­fah­ren sowie die Pla­nung und Kal­ku­la­ti­on von Menüfol­gen. Das Arbeits­ge­biet umfasst eben­so die Erar­bei­tung von Menü­vor­schlä­gen und die Bera­tung von Gäs­ten.

Aus­bil­dungs­vor­aus­set­zun­gen

Haupt­schul­ab­schluss
hand­werk­li­ches Geschick und Krea­ti­vi­tät
gute kör­per­li­che Ver­fas­sung
schnel­le Auf­fas­sungs­ga­be
kal­ku­la­to­ri­sche Fähig­kei­ten
Team­fä­hig­keit

Aus­bil­dungs­dau­er

3 Jah­re

Aus­bil­dungs­in­hal­te

Nah­rungs­mit­tel her­stel­len und zube­rei­ten
pro­fes­sio­nel­le Küchen­tech­nik und moder­ne Arbeits­ge­rä­te ein­set­zen
ernäh­rungs­phy­sio­lo­gi­sche, öko­no­mi­sche und öko­lo­gi­sche Gesichts­punk­te berück­sich­ti­gen
Hygie­ne­vor­schrif­ten beach­ten
Pro­duk­te prä­sen­tie­ren
Gäs­te bera­ten

Berufs­schu­le

1 Tag bzw. 2 Tage je Woche oder Block­un­ter­richt

Berufs­aus­sich­ten

Köche begin­nen ihre Kar­rie­re als Com­mis de Cui­sine und kön­nen bis zum Küchen­di­rek­tor oder Wirt­schafts­di­rek­tor (F&B‑Manager) auf­stei­gen. Die Ein­satz­mög­lich­kei­ten eines Kochs sind viel­sei­tig, sei es in der Küche eines Restau­rants, Hotels oder Kur­be­trie­bes, einer Kan­ti­ne oder gar eines Kreuz­fahrt­schif­fes. Durch ihre Aus­bil­dung erwer­ben Köche idea­le Vor­aus­set­zun­gen für die selbst­stän­di­ge Füh­rung eines gast­ge­werb­li­chen Betrie­bes.

Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten

  • Meis­ter­kurs (Küchen­meis­ter)
  • Fach­wirt im Gast­ge­wer­be (IHK)
  • Hotel­fach­schu­le (staatl. geprüf­ter Gas­tro­nom oder Betriebs­wirt)
  • spe­zi­el­le Fort­bil­dun­gen, z.B. zum Diät­koch
  • Aus­lands­auf­ent­hal­te
  • Fach­se­mi­na­re

Mehr Infor­ma­tio­nen und eine Berufs­bild­dar­stel­lung des Berufs Koch/Köchin fin­den Sie unter www.beroobi.de

Kontakte Berufsausbildung

IHK Mag­de­burg
Indus­trie- und Han­dels­kam­mer

Alter Markt 8
D — 39104 Mag­de­burg
Tele­fon: 0391 5693–199
Tele­fax: 0391 5693–193
www.magdeburg.ihk.de

IHK Hal­le-Des­sau
Indus­trie- und Han­dels­kam­mer

Francke­stra­ße 5
D — 06110 Hal­le (Saa­le)
Tele­fon: 0345 21260
Tele­fax: 0345 2029–649
www.halle.ihk.de

AZUBICAREER
Das Aus­bil­dungs­por­tal für die Hotel­le­rie und­Gas­tro­no­mie.
Beant­wor­tet alle Fra­gen rund um Bran­che, Unter­neh­men, Aus­bil­dungs- und Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten, Stel­len­aus­schrei­bun­gen, Kon­tak­te,
Gehalt und vie­les mehr.
www.azubicareer.de